TOGG Sharing von Varank, Minister für Industrie und Technologie: Gepäck ist wichtig!

Die Entwicklungen rund um das heimische Automobil TOGG werden von den Bürgern aufmerksam verfolgt. Schließlich wurde der UAV-Reporter Uğur Uslubaş, der TOGG in einer Live-Sendung vorstellte, für das Öffnen des Kofferraums gescholten, und diese Momente standen auf der Tagesordnung der sozialen Medien. Ein Beitrag zu diesem Thema kam von Minister Varank…

Die Entwicklungen rund um das heimische Automobil TOGG werden von den Bürgern aufmerksam verfolgt. Schließlich wurde der UAV-Reporter Uğur Uslubaş, der TOGG in einer Live-Sendung vorstellte, für das Öffnen des Kofferraums gescholten, und diese Momente standen auf der Tagesordnung der sozialen Medien. Ein Beitrag zu diesem Thema kam von Minister Varank…

Die türkische Automobile Initiative Group (TOGG) für die heimische Automobilproduktion läuft auf Hochtouren. TOGG, dessen Produktionsstätte im Bursaer Stadtteil Gemlik gegründet wurde, wurde kürzlich der Presse vorgestellt. In dem Abschnitt, in dem die Details des Produktionsprozesses mitgeteilt wurden, wurde der UAV-Reporter Uğur Uskubaş vom Beamten gescholten, sobald er den Kofferraum des Fahrzeugs öffnete. Dieses Ereignis, das weitreichende Auswirkungen auf die sozialen Medien hatte, wurde auch vom Minister für Industrie und Technologie, Mustafa Varank, interpretiert.

UAV-Reporter Uğur Uslubaş, der das heimische Automobil live in der TOGG-Fabrik vorstellte, wurde zur Tagesordnung, als er in der Live-Übertragung eine Schelte des Beamten hörte. Als der Reporter den Kofferraum des Fahrzeugs öffnete, sagte der Wachmann: „Wir haben gesagt, wir sollen ihn nicht öffnen. Ich sage, öffne es nicht!“ Er wurde mit einer strengen Erscheinung empfangen. Uslubaş hingegen konnte angesichts der Reaktion des Offiziers nur mit „Wir sind auf Sendung“ antworten.

Austausch mit Danilo Chief von Minister Varank

Die Diskussionen über diesen reaktionären Ausstieg und das TOGG-Gepäck gingen in den sozialen Medien weiter. Während die Reaktionen auf diese Bilder andauerten, veröffentlichte Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank einen Beitrag, der sich auf die Veranstaltung bezog. Auf dem von Varank geteilten Foto nahm Danilo Zanna, der berühmte Koch des Masterchef-Wettbewerbs, teil.

Minister Varank machte mit dem Hinweis „Gepäck ist wichtig“ auf dem Foto, das er auf seinem offiziellen Social-Media-Account teilte, auf sich aufmerksam. Auf dem Foto gab es Momente, in denen Danilo Zanna, die renommierte Jury des Masterchef-Wettbewerbs, den Kofferraumdeckel des TOGG-Fahrzeugs öffnete und genau begutachtete. Dieser Beitrag erregte große Aufmerksamkeit in den sozialen Medien und gewann an Wertschätzung gegenüber den aktuellen Ereignissen.

TOGG unterwegs im Jahr 2023

Es sind wichtige Aussagen getroffen worden, wann das heimische Auto TOGG auf den Markt kommt. TOGG-CEO Gürcan Karakaş sagte, man plane, das heimische Auto bis Ende 2022 vom Band zu nehmen. Dabei wird TOGG in der im Bursaer Stadtteil Gemlik errichteten Produktionsstätte von türkisfarbenen Robotern produziert. Ab den ersten Monaten des Jahres 2023 werden die Bürger das heimische Auto TOGG auf den Straßen sehen.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"