TOGG CEO Karakaş: Unser Ziel ist es nicht nur ein Auto zu bauen

Gürcan Karakaş, Top Manager (CEO) der türkischen Automobile Enterprise Group (TOGG): „Unser Ziel ist es nicht nur, ein Automobil zu bauen unser Land."

Gürcan Karakaş, Top Manager (CEO) der türkischen Automobile Enterprise Group (TOGG): „Unser Ziel ist es nicht nur, ein Automobil zu bauen unser Land.“

Auf dem Internationalen Gipfel für strategische Kommunikation (Stratcom Summit ’21) der Direktion für Kommunikation des Vorsitzes wurden die Markenvision und die Ziele der türkischen Automobilindustrie, der THY und des Flughafens Istanbul erörtert.

Die Sondersitzung „Turkey’s Brands“ fand auf dem Gipfel im Kongresszentrum Haliç statt.

Der Top-Manager (CEO) der türkischen Automobile Enterprise Group (TOGG) Gürcan Karakaş erklärte in seiner Präsentation auf der Sitzung, dass sich die Spielregeln auf der ganzen Welt geändert haben und dass die Technologie den Menschen jetzt zusätzlichen Komfort bietet, da sie insgesamt voranschreitet Bereiche des Lebens.

Daran erinnernd, dass sie mit dem Slogan „mehr als ein Automobil“ auf die Straße gegangen sind, sagte Karakaş: „Weil wir wissen, dass das Auto zum Lebensraum wird, sehen wir es. Wenn wir uns nicht mehr auf die Nutzung des Automobils konzentrieren.“ Mit all der Technik können wir dann alles, was wir zu Hause tun können, im Fahrzeug tun, was wir in unserem Büro oder Arbeitsplatz tun können. Deshalb dieses smarte Auto Die Transformation des Geräts ist unsere Hauptmotivation an unserem Ausgangspunkt .“ die Sätze verwendet.
Karakaş stellte fest, dass die Daten darauf hindeuten, dass sich die Profitpools des Sektors geändert haben, und sagte, dass aus diesem Grund jeder an dieser Transformation teilnehmen möchte.

Karakaş drückte aus, dass in diesem Rennen wie früher kein großes materielles Kapital eine große Bedeutung hat, und sagte: Sie sind sehr talentiert und können diese Arbeit schneller erledigen.“ er sagte.

In Bezug auf die Ziele von TOGG sagte Karakaş: „Unser Ziel ist es nicht nur, ein Automobil zu bauen. Eine globale Marke zu schaffen, eine Marke, die in der Welt wettbewerbsfähig ist und deren geistiges und gewerbliches Eigentum vollständig unserem Land gehört eine Umgebung, in der Technologie zu einem Mobilitätsökosystem wird, Türkei Den Kern des Mobilitätsökosystems schaffen… den Kern und eine schnelle Entwicklung zu ermöglichen. Dabei ist es nach wie vor unsere Stärke, sowohl über die Gesellschafterstruktur unseres Unternehmens als auch über die Kompetenzen zu verfügen, die auf diesem Weg von den Aktionären benötigt werden. Dies ist eines der Dinge, die wir aufgreifen. “ die Sätze verwendet.

„Wir haben uns selbst, unserem Land 51 Prozent versprochen, und wir beginnen mit 51 Prozent“

Karakaş wies darauf hin, dass die Frage der Lokalität ein zweites wichtiges Ziel in diesem Sinne ist, sagte Karakaş:

„Wir haben uns selbst, unserem Land 51 Prozent versprochen, und wir beginnen mit 51 Prozent. In unserem Land gibt es seit 60 Jahren Unternehmen, die Automobile und leichte Nutzfahrzeuge herstellen. Als wir die Website des Industrieministeriums betraten, schwankten diese Zahlen zwischen 20 Prozent und 65 Prozent. Also, ‚Ist das eine gute Zahl?‘ Wenn Sie ja sagen, ist dies ein sehr gutes Ziel, ein ehrgeiziges Ziel, und während wir dies tun, bereiten wir uns gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern in der Türkei auf die neue Welt vor und vervollständigen die Infrastruktur, um gemeinsam die neue Welt zu transformieren. “

Karakaş gab an, zum Zeitpunkt der Brand Journey die notwendige Marktforschung betrieben und die unbewussten Erwartungen der Zielgruppe untersucht zu haben, wodurch eine einzigartige starke Marken-DNA entstanden sei.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"