Startdatum von Togg offiziell bekannt gegeben

Neue Entwicklungen gibt es beim heimischen Elektroauto Togg. Der Countdown für Togg läuft auf Hochtouren und wird von Millionen Bürgern sehnsüchtig erwartet. In letzter Zeit gab es viele Vorwürfe über das Veröffentlichungsdatum von Togg. In den Social-Media-Beiträgen gab es Vorwürfe, dass sich das Veröffentlichungsdatum von Togg verzögert habe. Auf all diese Vorwürfe kam von Togg-CEO Gürcan Karakaş eine klare Antwort.

Das spannende Warten auf das einheimische Elektroauto, das unter dem Markennamen der türkischen Automobile Enterprise Group (Togg) produziert wird, geht weiter. Gürcan Karakaş, CEO von Togg, wies die Verschiebungsansprüche in den sozialen Medien zurück und erklärte, dass sich der Produktionsplan des inländischen Autos nicht geändert habe. Die Pläne seien Schritt für Schritt umgesetzt worden, kündigte Karakaş an, dass die Fabrik Ende Oktober, Anfang November im 4. Quartal mit der Massenproduktion beginnen werde.

Gürcan Karakaş gibt das Veröffentlichungsdatum von Togg bekannt

Gürcan Karakaş, Senior Manager von Togg, hielt eine Präsentation auf der „Lighting the Future Session“, die im Rahmen der 1. Veranstaltung des Artificial Intelligence Summit stattfand, die online von der Artificial Intelligence Policy Association (AIPA) abgehalten wurde. Karakaş brachte zum Ausdruck, dass sich die Spielregeln in der Branche geändert haben, und erinnerte daran, dass diese Änderung dank neuer Technologien eingetreten sei. Er stellte fest, dass sich die Schneepools in der Branche stark verändert haben, obwohl der Automobilsektor weiter wächst.

In seiner Präsentation sagte Karakaş, dass nicht nur die Großen, sondern auch die agileren, kreativeren und kooperationsbereiten in Zukunft erfolgreich sein werden. Unter Hinweis darauf, dass sich Togg durch seinen benutzerorientierten Ansatz von traditionellen OEMs (Originalproduktherstellern) unterscheidet, erklärte der CEO von TOG, dass die Registrierung von Use-Case Mobility die Vision von Togg sei.

„Keine Änderungen an Togg-Produktionsplänen“

Karakaş beantwortete die Fragen nach der Präsentation. Auf die Frage, wann Togg mit der Massenproduktion beginnen werde, sagte Gürcan Karakaş: „An unseren Plänen ändert sich nichts“ und betonte, dass alles Schritt für Schritt vorankomme. Aus diesem Grund kündigte er an, die Fabrik Anfang November im letzten Quartal 2022 serienreif zu machen.

Karakaş erklärte die Etappen nach der Massenproduktion von Togg, die von den Bürgern mit Spannung erwartet wird, und sagte: „Dann werden wir in den Homologationsprozess eintreten. Da wir zum ersten Mal produzieren, gibt es dafür eine zeitliche Begrenzung und im Jahr 2022 werden sich mehr als zehn Vorschriften ändern. Infolgedessen werden wir unsere Fahrzeuge im ersten Quartal 2023 auf den Markt gebracht haben.“ genannt. So kündigte Togg an, dass es in den ersten Monaten des Jahres 2023 zum Verkauf angeboten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.