Honda-Erfahrung wird zu TOGG kommen

Während der Produktionsprozess der türkischen Automobile Enterprise Group (TOGG) weitergeht, finden neue Entwicklungen statt.

Während der Produktionsprozess der türkischen Automobile Enterprise Group (TOGG) weitergeht, finden neue Entwicklungen statt. Honda-Mitarbeiter, die ihr Werk nach vielen Jahren in der Türkei geschlossen haben, werden nun ihr Wissen und ihre Erfahrung mit TOGG teilen. Unter dem Dach von TOGG werden sich qualifizierte Mitarbeiter versammeln, die jahrelang bei Honda gearbeitet und Erfahrungen gesammelt haben, aber mit der Schließung der Fabrik arbeitslos geworden sind.

Unterstützung von Hondas erfahrenem Team für TOGG

Wie bekannt wurde, wechselten der Werksleiter von Honda Türkei, Murat Akdaş, und sein 63-köpfiges Team zu TOGG und begannen sofort mit der Arbeit. Dieser Entwicklung folgend wird angegeben, dass auch andere qualifizierte Mitarbeiter, die Honda verlassen haben, nach Abschluss der TOGG-Werksinstallation ebenfalls wechseln werden.

Dieser Transfer, den TOGG-CEO Gürcan Karakaş mit der Aussage „Wir haben das Wichtigste bei Honda gekauft“ angekündigt, hatte große Wirkung in der Automobilindustrie. Murat Akdaş, der Manager der geschlossenen Honda-Fabrik, und sein erfahrenes 63-köpfiges Team wechselten zu TOGG. Dieses Team, dessen Transfer abgeschlossen ist, arbeitet weiterhin in der Prototypenwerkstatt von TOGG.

Das Teilen von Bildern, die den Produktions- und Montageprozess auf den Social-Media-Accounts von TOGG zeigen, sorgte für große Aufregung. In diesem Video wurde angegeben, dass das beim Zusammenbau des Fahrzeugs angezeigte technische Personal qualifizierte Mitarbeiter von Honda waren. Dieses Team, bestehend aus Technikern und Bedienern, begann damit, die im Honda-Werk gesammelten Erfahrungen auf TOGG zu übertragen. So wurde die Erfahrung von Honda, einem der größten Automobilunternehmen der Welt, an TOGG weitergegeben.

Murat Akda, der wichtigste Name im Techniker-Team, nahm von Beginn an bei TOGG an kritischen Aufgaben teil. Akdaş, der 1997 bei Honda Türkei zu arbeiten begann und zum Werksleiter aufstieg, wird bei TOGG das Bauprojektmanagement und die Produktionsverantwortung übernehmen.

Die Zukunft der TOGG-Transfers

Es wird angegeben, dass mehr qualifiziertes Personal zu TOGG wechseln wird, abgesehen von dem 63-köpfigen Team, das das geschlossene Honda-Werk passiert hat. TOGG, das seine Aktivitäten mit dem Ziel aufgenommen hat, „alle in der Automobilindustrie in der Türkei produzierten Werte in einen neuen Wert innerhalb von TOGG zu verwandeln“, geht weiterhin entschlossene Schritte in Richtung dieses Ziels.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"