Gute Nachrichten von TOGG! Der Countdown für die Massenproduktion läuft

Die erfreuliche Nachricht von TOGG kommt weiter. Offizielle Twitter-Posts erhöhten die Aufregung. Hier sind die Details..

Der Serienproduktionsprozess von TOGG, dem ersten und einzigen Elektro-SUV-Modell Europas, wird weiterentwickelt. In dem auf dem Twitter-Account von TOGG geteilten Beitrag nähert sich die Fabrik im Bursa-Viertel Gemlik Schritt für Schritt dem Ende. In dem gemeinsamen Beitrag wurde bekannt gegeben, dass die Lackier-, Karosserie-, Montage- und Infrastrukturarbeiten planmäßig auf Hochtouren weitergehen.

Die Stahlinstallation wurde in der TOGG-Lackieranlage durchgeführt

Es stellte sich heraus, dass 14.500 Tonnen Stahl in der mit Spannung erwarteten heimischen Autolackieranlage TOGG montiert wurden. Die 33 Tausend Quadratmeter große Dachpaneelmontage der Fabrik ist beendet. Andererseits wurde nach der Montage von 16.734 Quadratmetern Blindformen die Installation der Farbtanks an der Produktionslinie abgeschlossen. Da die Fabrik langsam zu Ende geht, hat der Countdown für den Übergangstermin für die TOGG-Massenproduktion begonnen.

Darüber hinaus wurden 7 Tausend 800 Tonnen Stahlmontage in der Montagehalle des Werks fertiggestellt. In dieser Anlage wurden 63 Tausend Quadratmeter Dachpaneelmontage fertiggestellt und 31 Tausend Quadratmeter Blindschalung installiert. Schließlich wurde bei den Infrastrukturarbeiten eine Regenwasserleitung von 4 Tausend 800 Metern gebaut. Unter der Fabrik wurden 4.000 Meter Abwasserleitung installiert und 830 Meter Dükerherstellung abgeschlossen. Darüber hinaus wurde im Areal des Werksgeländes eine 2.700 Meter lange Umfassungsmauer errichtet.

Viel Spaß beim Teilen von TOGG

Das Teilen über den offiziellen Twitter-Account von TOGG erregte die neugierigen Bürger, die auf das heimische Auto warteten. Folgende Statements wurden in den Beitrag aufgenommen: „Wir nähern uns dem Ziel Schritt für Schritt bei TOGG Gemlik. Unsere Lackier-, Karosserie-, Montage- und Infrastrukturarbeiten laufen planmäßig weiter. Der Countdown hat begonnen, während sich unser Werk auf den Übergang zur Massenproduktion vorbereitet.“

Nach Fertigstellung des TOGG-Werks soll es das umweltfreundlichste Automobilwerk Europas sein. Der von Präsident Recep Tayyip Erdoğan vorgestellte Bau der TOGG-Fabrik startete am 18. Juli 2020 mit dem Spatenstich. In diesem Prozess sagte der Minister für Industrie und Technologie Mustafa Varank: „Hier wird versucht, die neueste, neueste und technologischste Fabrik zu etablieren, indem die Fabriktechnologien der Welt bewertet werden.“ hatte die Aussage gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"