Domestic Car kündigt Mobilitätsbeschleunigungsprogramm von Togg an

Die heimische Elektroautoproduktion läuft unter dem Markennamen der türkischen Automobile Enterprise Group (Togg) auf Hochtouren. Es gibt neue Entwicklungen rund um Togg, die von Millionen von Bürgern genau verfolgt und bis Ende dieses Jahres mit Spannung erwartet werden. Togg hat sich in letzter Zeit mit seinem „Mobility Acceleration Program“ einen Namen gemacht.

Auch Togg, das sich auf die Umsetzung seines heimischen Automobilprojekts Ende 2022 vorbereitet, setzt auf technologische Entwicklungen. Togg hat zuletzt mit seinem Mobilitätsbeschleunigungsprogramm für Aufsehen gesorgt. Togg wird in den ersten Monaten des Jahres 2023 mit seinem SUV-Modell auf die Straße gehen. Die Arbeiten in der im Stadtteil Gemlik von Bursa errichteten einheimischen Elektroautofabrik laufen auf Hochtouren.

Die Ankündigung des Mobilitätsbeschleunigungsprogramms ist eingetroffen

Togg, das von Millionen Bürgern mit Spannung erwartet wird, wird in den ersten Monaten des Jahres 2023 veröffentlicht. Schließlich wurde eine bemerkenswerte Ankündigung für diejenigen gemacht, die alle Entwicklungen rund um die Marke genau verfolgen. Das Teilen von Toggs offiziellem Social-Media-Account erregte große Aufmerksamkeit in den sozialen Medien. In dem Beitrag wurde auf das Mobilitätsbeschleunigungsprogramm von Togg aufmerksam gemacht.

In dem Beitrag auf dem offiziellen Twitter-Account von Togg, der eine große Fangemeinde hat, heißt es: „Wie wird das Mobilitätsökosystem der Zukunft aussehen? Wir laden diejenigen, die neugierig sind, am Mobilitätsökosystem arbeiten und Ideen entwickeln, zum Mobility Acceleration Program ein, das wir gemeinsam mit Bilişim Vadisi vorbereitet haben.“ Aussagen waren enthalten. Während die Ankündigung von Togg und des Mobilitätsbeschleunigungsprogramms für Aufregung bei den Bürgern sorgte, rückte der Verkaufspreis des heimischen Autos Togg erneut in den Vordergrund.

Wie hoch wird der Togg-Preis sein?

Unter dem Togg-Sharing, das die Social-Media-Nutzer mit Likes und Kommentaren überhäuften, rückte der Preis des heimischen Autos erneut in den Vordergrund. Der Twitter-Account von Togg gab in seinem letzten Beitrag bekannt, dass die Frist für das Mobilitätsbeschleunigungsprogramm der 13. März 2022 ist. Mit der Begründung, dass sie für die neue Periode alle Ideen brauchen, hat das Unternehmen einige Bewerbungskriterien für das Mobility Acceleration Program aufgelistet.

Mit dem Mobility Acceleration Program, das von Togg mit vielen Mentoren unterstützt wird, sind in den Verkehrs- und Mobilitätsinfrastrukturen der Zukunft sehr kreative Projekte zu erwarten. Während diese Entwicklungen in der Branche für Aufregung sorgten, gab es noch keine klare Aussage über den Preis von Togg. Der Preis des Togg wird bei seiner Markteinführung im Jahr 2023 festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.