Der Bau der TOGG-Fabrik geht zügig weiter

Die tüAutomobilinitiative Gruppe (TOGG) arbeitet weiterhin schnell. Der Bau der TOGG-Fabrik, die auf einem großen Grundstück im Stadtteil Gemlik von Bursa errichtet wird, rkische geht zügig voran.

Die tüAutomobilinitiative Gruppe (TOGG) arbeitet weiterhin schnell. Der Bau der TOGG-Fabrik, die auf einem großen Grundstück im Stadtteil Gemlik von Bursa errichtet wird, rkische geht zügig voran. In dieser Fabrik, in der das heimische Automobil TOGG in Serie gehen wird, sind 70 Prozent der Anlage fertiggestellt. In der Erklärung auf dem offiziellen Social-Media-Account von TOGG in den vergangenen Tagen hieß es, dass Panzer in den Montage- und Lackierabteilungen platziert wurden.

Vogelperspektive in den TOGG-Einrichtungen

Eine Vogelperspektive wurde in der TOGG-Fabrik in Gemlik aufgenommen. Die endgültige Version der TOGG-Fabrik, die in der überregionalen Presse breite Beachtung fand, reichte aus, um die Bürger zu begeistern. Wie sich herausgestellt hat, laufen die Bauarbeiten an den Anlagen auf Hochtouren. Es wurde festgestellt, dass sich der Bauprozess in 3 Abschnitten fortsetzt, nämlich der Lackieranlage, der Karosserieanlage und der Montageanlage. TOGG-CEO Gürcan Karakaş erklärte in seiner letzten Stellungnahme, dass in der Lackieranlage des Werks 14.500 Tonnen Stahlmontage fertig gestellt wurden.

Nach den neuesten Informationen über die Fabrik ist die Installation von 33 Tausend Quadratmetern Dachpaneelen in der Anlage abgeschlossen. Während die TOGG-Fabrik aus der Luft gefilmt wurde, sorgten die abschließenden Bilder der Anlagen für Aufregung beim Publikum. Autorisierte Namen sagten, dass der Prozess der Platzierung der Produktionslinie und der Farbtanks in der TOGG-Fabrik beendet ist. Andererseits wurde festgestellt, dass im Karosseriewerk, das einen wichtigen Teil des Werks darstellt, 5.300 Tonnen Stahlmontage und 36 Tausend Quadratmeter Dachblechmontage fertig gestellt wurden.

TOGG wird in 5 verschiedenen Segmenten produziert

TOGG-CEO Gürcan Karakaş sagte, dass bis 2030 1 Million 80.000 Fahrzeuge in 5 verschiedenen Segmenten produziert werden sollen. Er erklärte, dass innerhalb dieses Produktionsprozesses für TOGG-Exporte 18 Monate erwartet werden und sie dann für ausländische Märkte geöffnet werden. In Anbetracht der Tatsache, dass alle Lieferanten, die zur Entwicklung von TOGG beitragen, festgelegt wurden, erklärte Karakaş, dass sie in der ersten Phase mit einem Inlandssatz von 51 Prozent auf den Markt gehen werden. TOGG wird später seine Inlandsquote mit Verbesserungen im Laufe der Zeit erhöhen und in 3 Jahren als 68 Prozent Inland auf den Markt kommen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"