Debüt für TOGG-Unternehmer

Unternehmer, die im Rahmen des Mobility Acceleration Program ausgebildet werden, graduieren. TOGG und Bilişim Vadisi bringen Unternehmer und Investoren zusammen.

Das Mobility Accelerator-Programm, das in Partnerschaft mit TOGG, der globalen Technologiemarke der Türkei, die im Bereich Mobilität tätig ist, und IT Valley, der Technologie- und Innovationsbasis der Türkei, ins Leben gerufen wurde, erlebt die Aufregung des Abschlusses. 10 Unternehmer, die das am 6. April gestartete intensive Trainings- und Mentoring-Programm erfolgreich abgeschlossen haben, werden am 14. Juni vorgestellt.

850 BEWERBUNGEN EINGEGANGEN

Das Mobilitätsbeschleunigungsprogramm wurde ins Leben gerufen, um zur Entwicklung des Mobilitätsökosystems in der Türkei beizutragen und Unternehmern, die in diesem Bereich tätig sind und Projekte entwickeln, Ausbildung und Mentoring anzubieten. Für das von Togg mit Bilişim Vadisi vorbereitete Programm gingen mehr als 850 Bewerbungen ein.

47 Initiativen wurden vom Arbeitskreis Mobilität und Togg-Mentoren vom Programm angenommen. Diesen Unternehmern wurde von den F&E-Unternehmen im Tal für 8 Wochen ein intensives technisches Mentoring angeboten. Darüber hinaus wurden Schulungen zu vielen Themen von Mobilität bis Big Data, von Blockchain bis Cybersicherheit, von künstlicher Intelligenz bis Gamification, von leichten Materialien bis Nachhaltigkeit, von Smart Grids bis Energielösungen von Experten gegeben.

UNTERNEHMEN WERDEN BEI Investmentfonds und Kunden beworben

Neben der Erhöhung des technologischen Niveaus der Produkte konzentrierte sich das Programm auf die Erhöhung des Technologiereifegrades der betrieblichen Prozesse der Unternehmen. Der Zugang zu Anwendungsplattformen wurde bereitgestellt, damit sie ihre Produkte testen konnten. Für investitionsreife Ventures wurden erste Gespräche mit potenziellen Kunden geplant und Vorgespräche mit Investoren geführt.

Am 14. Juni findet das Finale des Beschleunigungsprogramms in Bilişim Vadisi statt. Auch Industrie- und Technologieminister Varank wird an dem Programm teilnehmen. Am letzten Tag betreten 10 Unternehmer, die das Programm erfolgreich abgeschlossen haben, die Bühne. Startups werden versuchen, Investitionen zu erhalten, indem sie ihre Unternehmungen bei Investmentfonds und potenziellen Kunden bewerben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.