Das kritische Datum für TOGG steht fest! Wo werden die Ladestationen sein?

Jeden Tag gibt es eine Neuentwicklung rund um das heimische Auto TOGG, die von Millionen Bürgern mit Spannung erwartet wird. Schließlich wurden wichtige Pläne für die Ladestationen gemacht, die mit der Einführung von TOGG an Bedeutung gewinnen werden. Hier die neuesten Aussagen…

Mehmet Fatih Kacır, stellvertretender Minister für Industrie und Technologie, machte wichtige Aussagen zum heimischen Automobil-TOGG-Projekt. Während das Interesse an Elektroautos weltweit zunimmt, wird der TOGG-Umzug in der Türkei mit Spannung erwartet. Ein weiteres wichtiges Detail des TOGG-Projekts, das das Interesse der Bürger an Elektroautos gesteigert hat, ist ans Licht gekommen.

In seinem Statement zum TOGG-Projekt machte Vizeminister Kacır diesmal auf ein anderes Thema aufmerksam. Kacır brachte die Batterie und Ladestationen auf die Tagesordnung und sagte, dass es in diesem Bereich im Jahr 2022 sehr wichtige Entwicklungen geben wird. Mehmet Fatih Kacır, stellvertretender Minister für Industrie und Technologie, äußerte sich zum heimischen Automobil TOGG, das nicht auf der öffentlichen Tagesordnung steht.

Wo werden Elektroladestationen installiert?

Mehmet Fatih Kacır, stellvertretender Minister für Industrie und Technologie, erinnerte daran, dass es in vielen Teilen der Türkei noch keine Ladestationen für Elektrofahrzeuge gebe. Kacır erklärte, dass es einige Probleme für die Elektroauto-Revolution in unserem Land gebe, und erklärte, dass sie ohne Unterbrechung weiterarbeiten, um sie so schnell wie möglich zu lösen. Dementsprechend werden in der ganzen Türkei Elektroladestationen errichtet.

Kacır sagte, dass sie die technischen Standards für die Installation von Elektroladestationen veröffentlicht haben: „Wir haben den Bedarf an Ladestationen in Provinzen und Distrikten ermittelt. Dafür haben wir Unterstützungsmechanismen entwickelt. Bis Ende 2022 wollen wir unsere Schnellladestationen in der ganzen Türkei bereithalten, um den Verkauf von TOGG zu unterstützen.“

TOGG wird seine eigene Batterie herstellen

Gemeinsam mit TOGG wird ein großer Beitrag zur Verbreitung der Elektromobilität in der Türkei geleistet. Der stellvertretende Minister für Industrie und Technologie Kacır erklärte, dass in Gemlik eine Anlage für TOGG errichtet wurde, um seine eigene Batterie herzustellen. In kürzester Zeit wird in Gemlik die Produktion der heimischen Autobatterie offiziell starten. Auf diese Weise wird TOGG nicht nur zu einem Elektroauto, sondern auch zu einer Marke, in der unterschiedliche Systeme und Technologien produziert werden, von der Batterie bis zum autonomen Fahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"