Bewerbungen für das Togg Mobility Acceleration Program werden fortgesetzt

Das spannende Mobilitätsbeschleunigungsprogramm des heimischen Elektroautos Togg fällt nicht von der Agenda. Togg öffnet seine Türen für neue Unternehmer und wird im Rahmen dieses Programms sehr wichtige Projekte umsetzen. Gemäss neusten Informationen wurde der Bewerbungstermin für das Mobilitätsbeschleunigungsprogramm Togg bis zum 13. März 2022 verlängert.

Jungunternehmer fragen sich nach dem Bewerbungsprozess für das Mobilitätsbeschleuniger-Programm Togg. Im Rahmen dieses Programms werden Unternehmern, die das Mobilitätsökosystem der Zukunft gestalten, finanzielle und rechtliche Beratung, Projektnachbereitung sowie F&E-Anreize geboten. Bewerbungen für das Mobilitätsbeschleunigungsprogramm, das von Jungunternehmern stark verfolgt wird, laufen noch bis zum 13. März.

Große Chance für Unternehmer aus Togg

Während für das heimische Elektroauto Togg neue Entwicklungen erwartet werden, ziehen die im technologischen Bereich unternommenen Schritte die Aufmerksamkeit auf sich. Gürcan Karakaş, CEO von Togg, gab bekannt, dass sie das Mobilitätsbeschleunigungsprogramm in Partnerschaft mit Bilişim Vadisi gestartet haben, um zum Mobilitätsökosystem beizutragen. In diesem Zusammenhang werden Unternehmer von Togg-Experten in finanziellen, rechtlichen oder technischen Angelegenheiten unterstützt, die sie benötigen.

Nach innovativen Technologien hat Togg Maßnahmen ergriffen, um eine führende Marke in diesem Bereich zu werden. Dank des gemeinsam mit Togg gestarteten Mobilitätsbeschleunigungsprogramms haben Jungunternehmer die Möglichkeit, von Branchenführern und erfahrenen Trainern auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Schulungen zu erhalten. Neben der technischen Unterstützung erhalten die am Programm teilnehmenden Unternehmer auch F&E- und Beratungsunterstützung.

Neueste Situation bei Togg Factory

Auf Hochtouren läuft dagegen der Bauprozess in der Togg-Fabrik im Bursaer Stadtteil Gemlik. Die neuesten Entwicklungen in dieser Fabrik, in der das heimische Elektroauto Togg in Massenproduktion hergestellt wird, werden auch auf den offiziellen Social-Media-Konten des Unternehmens geteilt. In dem letzten Post auf Toggs offiziellem Twitter-Account hieß es, dass die Montage des Roboters, der Togg in der Fabrik produzieren wird, kurz vor dem Abschluss steht.

Mit der Teilnahme an der Messe CES 2022, die Anfang Januar in Las Vegas, USA, stattfand, feierte Togg zum ersten Mal seine Weltpremiere. Das aufgeregte Warten auf Togg geht weiter, der in der US-amerikanischen und europäischen Presse gelobt wird. Die Bürger fragen sich, wann das heimische Elektroauto auf den Markt kommt und wie viel es kosten wird. Das C-SUV-Modell von Togg soll laut jüngsten Aussagen Ende 2022 vom Band laufen und in den ersten Monaten des Jahres 2023 auf die Straße kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.