Bedeutende Übertragung an Siro, Hersteller von Togg-Batterien

Das inländische Auto Togg bereitet sich darauf vor, seinen Platz auf den Straßen einzunehmen, indem es Ende dieses Jahres vom Band geht. In diesem Prozess kam ein wichtiger Schritt vom Batteriehersteller, der für Togg wichtig ist. Im Management des Unternehmens Siro Silk Road Clean Energy Storage Technologies, das mit Togg Großes leisten soll, gab es zwei gravierende Veränderungen.

Das inländische Automobilunternehmen, das seine Aktivitäten unter dem Markennamen der türkischen Automobile Enterprise Group (Togg) begann, hatte eine Partnerschaft mit der in China ansässigen Farasis Energy aufgebaut. Im Unternehmen Siro Silk Road Clean Energy Storage Technologies, das im Rahmen dieser Partnerschaft seine Tätigkeit aufgenommen hat, ist eine neue Übertragung in den Vordergrund gerückt. Durch die Entwicklung von Energiespeicherlösungen für nicht-automobile Anwendungen, insbesondere Elektroautos, in der Türkei und den umliegenden Ländern hat dieses Unternehmen bereits begonnen, Aufmerksamkeit zu erregen.

Siro Senior Manager geändert

Neue Ernennungen wurden für leitende Angestellte der Firma Siro vorgenommen. Dieser Wechsel, der in den Fokus von international erfahrenen Managern gerückt wurde, hat in der Branche für große Aufmerksamkeit gesorgt. In diesem Zusammenhang wurde N. Özgür Özel kaufmännischer Geschäftsführer des Unternehmens. Zafer Kara, einer der erfahrenen Namen, wurde auf die Position des Technischen Geschäftsführers berufen. Die bisherigen Erfahrungen mit Marken wie Volkswagen und Fiat zeichnen die Karrieren der beiden Senior Executives aus.

Gürcan Karakaş, CEO von Togg, äußerte sich zu diesen Ernennungen in der Geschäftsführung der Firma Siro, die mit Togg unterwegs war. Gürcan Karakaş, CEO von Togg, wünschte den Managern wie Özel und Kara viel Erfolg in ihren neuen Aufgaben und sagte: „Wie bei Togg setzen wir unsere Entschlossenheit fort, die Werte mit globaler Erfahrung auch in unser Projekt bei Siro einzubringen.“

High Career Executives ernannt

Auf der anderen Seite, Farasis Energy Mitbegründer, CTO und stellvertretender Vorsitzender von Siro, Dr. Keith Kepler kommentierte die Aufgaben. In Anbetracht dessen, dass Siro, eine der wichtigsten Partnerschaften des Unternehmens Farasis außerhalb Chinas in den kommenden Jahren, durch diese Neubesetzungen noch stärker geworden ist, wünschte Kepler den Managern viel Erfolg bei ihren Aufgaben.

Siro wird voraussichtlich eine wichtige Rolle auf dem Batteriemarkt spielen und High-End-Energiespeicherlösungen in Europa anbieten. Die Berufung von Führungskräften mit mindestens 25 Jahren internationaler Erfahrung in das Unternehmen stieß auf großes Interesse in der Branche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.